Unsere Kraftquellen

Die Welt ist ständig in Bewegung und Veränderung - ob wir wollen oder nicht.

Und das ist auch gut so - denn Bewegung ist Leben!

Es gibt 3 wesentliche Kraftquellen in unserer Gesellschaft:

  • Zeit
  • Energie
  • Geld

Egal was wir tun, diese Kraftquellen verändern sich - sie werden entweder mehr oder weniger, wachsen oder werden kleiner.

Achten wir mehr auf unseren Körper, unseren Energielevel, gewinnen wir mehr Energie.

Tun wir das nicht: verlieren wir Energie.

Jeder kennt das: wenn wir voller Energie sind, drückt sich das in allen Lebenslagen aus.
Wir strahlen Enthusiasmus und Optimismus aus, alle unsere Tätigkeiten führen wir mit Elan und Leichtigkeit aus.

Und das zeigt sich dann auch in unseren positiven Resultaten!

Das Gegenteil ist der Fall, wenn wir nicht auf unsere Gesundheit, auf unsere "Energieversorgung" achten.

Auch das zeigt sich in unseren Resultaten.

Unser Geld, unser Einkommen wird entweder mehr oder weniger - je nachdem, wie wir damit umgehen.

Ob wir mehr Energie einsetzen - falls vorhanden - um mehr zu verdienen, oder eben nicht. Tun wir das nicht, wird das Geld weniger, da es an Wert verliert und gleichzeitig die Kosten des Lebens ansteigen.

Die einzige Ausnahme dabei ist unsere persönliche Lebenszeit!
Man kann nicht mehr Zeit bekommen als man hat, ABER man kann sich Zeit ausborgen!

Wie soll das gehen?

Indem man zum Beispiel ein System, ein Netzwerk aufbaut. Seine Energie hineinlegt, um nach einer gewissen Aufbau und Konsolidierungsphase mehr Energie, Geld und vor allem Zeit gewinnt - persönliche Lebenszeit!

Das ist der große Wert eines Franchise Modells wie dem unseren, das wir vor über 25 Jahren begonnen haben, aufzubauen.
Nämlich durch Lernen zu wachsen, das Gelernte an andere weiter geben und sie auf diesem Weg zu coachen.

Nicht nur die Kraftquellen der anderen Menschen werden dadurch größer, sondern vor allem auch Deine eigenen und die Deiner Familie.

Mein Mentor pflegte zu sagen:

"Mein Gott, wenn Du Deine persönliche Zeit nie mehr zurück bekommst, was machst Du dann mit Deiner Zeit - jetzt?"

Es gibt wenige Dinge in meinem Leben, die mich so zum Nachdenken anregten wie diese Frage!

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.